German Arabic English French Russian Spanish Turkish

zur Startseite (Home)   Veranstaltungskalender   Kontakt   Impressum   Login für Mitglieder       isaac e.V. bei Facebook   RSS-feed

Arbeitskreise

Familien und Angehörige

Die Interessen und Bedürfnisse von Angehörigen und Familien unterstützt Kommunizierender sollen ein stärkeres Gewicht innerhalb der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation erhalten. Deshalb bietet dieser Arbeitskreis die Plattform zur Vernetzung und zur Entwicklung neuer Ideen und Formate für Familien und Angehörige.

2017 wurde deshalb auch das Vorstandsamt einer Beisitzerin als Ansprechpartnerin für Familien und Angehörige eingerichtet und mit Britta Godow, der Mutter eines unterstützt Kommunizierenden besetzt.

Foto Britta GodowSprecherin

Britta Godow

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 


 

Kooperation mit Institutionen

Das Fort- und Weiterbildungskonzept der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. hat das Ziel, das Wissen bezüglich Unterstützter Kommunikation einer möglichst breiten Personengruppe zu erweitern und aktuellen Entwicklungen auf diesem Gebiet Rechnung zu tragen.  Der Arbeitskreis hat die Aufgabe, die Zusammenarbeit und Kooperation mit anderen Trägern von Aus-, Fort- und Weiterbildungen für Unterstützte Kommunikation zu begleiten. In diesen Arbeitskreis werden aus dem Kreis der autorisierten Referent*innen 4 Mitglieder gewählt.

Foto von Sven Reinhard
Sprecher

Sven Reinhard

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


 

Öffentlichkeitsarbeit

Die wichtigste Aufgabe dieses Arbeistkreises ist die Entwicklung eines einheitlichen Erscheinungsbildes des Vereins (z. B. Homepage, Geschäftspapiere...). Zudem soll die Kommission das Thema UK durch gezielte Werbung weiter publik machen. Die Aufgaben im Einzelnen sind: Erstellung von Flyern, Informationsmaterialien, Visitenkarten, Briefköpfen, Plakaten, Werbematerialien (Give Aways, Maskottchen) Realisierung eines neuen Image-Films, Erstellung von einheitlichen PowerPoint Vorlagen (Fortbildungen,...), Suche nach Sponsoring-Partnern / einer Schirmherrschaft, Erstellung von Publikationen, Werben von Mitgliedern.

Der Arbeitskreis arbeitet in enger Kooperation mit dem Vorstand, allen Gremien und Arbeitskreisen und der Geschäftsstelle. Langfristig sollen die Ideen des Vereins und UK noch intensiver als bisher verbreitet und das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb des Vereins gestärkt werden.

Foto Marie Just


Sprecherin

Marie Just

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


 

UKler - Experten in eigener Sache

Dieser Arbeitskreis stellt die Qualifizierung von unterstützt Kommunizierenden als Experten in eigener Sache in den Fokus seiner Arbeit. Nachdem in zwei modularen Lehrgängen 24 unterstützt Kommunizierende auf die Autorisierung als Co-Referent*innen der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. vorbereitet wurden, entwickelt der Arbeitskreis nun diese Lehrgänge fort und konzipiert neue Formate.

isteinhausSprecherin

Ina Steinhaus

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


 

Internationale Zusammenarbeit

In diesem Arbeitskreis können sich die deutschsprachigen Mitglieder der International Society for Augmentative and Alternative Communication (ISAAC) austauschen  und gemeinsam mit anderen  an der internationalen Zusammenarbeit interessierten Vereinsmitgliedern vernetzen.

cbirngruberSprecherin

Cordula Birngruber

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


 

Medien

Zu diesem Arbeitskreis zählen die Mitglieder der Online-Redaktion und Homepage-Administration, der Redaktion der Zeitschrift für Unterstützte Kommunikation, das Mitherausgeber-Team des Handbuches der Unterstützten Kommunikation sowie die Mitglieder der Kongress-Organisations- und Kongress-Reader-Gruppen.

Online-Redaktion

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Redaktion der Zeitschrift für Unterstützte Kommunikation

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitherausgeberteam des Handbuches für Unterstützte Kommunikation

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kongressteam

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!